skip navigation
Inhalt

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Der Inhalt des Beherbergungsvertrags ist bestimmt nach dem § 535 BGB. Völlig unabhängig von Zeitpunkt oder Gründen der Abbestellung besteht kein Recht auf Stornierung einer Buchung. Das bestellte und vom Hotel bereitgestellte Zimmer ist entsprechend § 535 Satz 2 BGB zu bezahlen.

Nicht angefallene Betriebskosten (Wäsche, Frühstück) hat der Hotelier gemäß §535 BGB anspruchmindernd anzurechnen. Von der Rechtssprechung wird der Wert der ersparten Aufwendungen bei Übernachtung mit Frühstück pauschal mit 20% vom Übernachtungspreis erachtet. Der Hotelier muss Vorteile, die durch Weitervermietung entstehen anrechnen.

Stand 07/2009